dcsimg

Mit Mähen allein ist es nicht getan

Um einen gepflegten Rasen sein Eigen nennen zu können, ist regelmäßiges Mähen erst der Anfang.

Wir haben einige Gartenblogger nach den besten Tipps für die Rasenpflege befragt und Anja und Michèle haben mit uns gesprochen.

Anja vom Gartenblog http://gartenbuddelei.blogspot.de erklärt uns, was für einen perfekten Rasen noch wichtig ist:
„Düngen! Mähen! Düngen! Mähen! Das ist das ganze Geheimnis eines gepflegten Rasens. Wer regelmäßig düngt, gibt dem Rasen Kraft zu wachsen. Unkraut und Moos haben dann keine Chance mehr.“
Auch Michèle vom Gartenblog http://unser-strebergarten.blogspot.de hat wertvolle Tipps:
„Es geht nichts über regelmäßiges Vertikutieren, um einen englischen Rasen zu bekommen. Zusätzlich sollte bei Tagen mit Temperaturen über 26 Grad morgens bewässert werden.“
Sie sehen, es gibt genug zu tun. Überlassen Sie dem Indego die Rasenpflege und widmen Sie sich anderen Aufgaben!

 

Save time.

The Indego

Mows all by itself,
so you can enjoy other projects.

 

Quality time.

 

Save time.

The Indego

Mows all by itself,
so you can enjoy other projects.

 

Quality time.

Lawn care calendar

FAQs

Product film

Watch the Indego film
Keep in touch with us: